Schweißsimulator (Virtual Reality)

Unsere Kursstätte bildet nach den neusten Richtlinien und mit Hilfe der fortschrittlichsten Methoden aus. Wir bieten unseren Kunden die Möglichkeit an Schweißungen in einer virtuellen Umgebung (Virtual Reality) zu trainieren.

 

Die Schweißtechnische Kursstätte SK Mönchengladbach GmbH ist die erste Kursstätte in der Bundesrepublik Deutschland die ihren Kunden ein solches Angebot unterbreiten kann.

 

Ein weiteres Beispiel für die Leistungsfähigkeit unseres Hauses.

Spektralanalyse

Mit Hilfe einer Abfunksonde wird auf der Oberfläche des zu analysierenden Materials eine elektrische Entladung erzeugt. Dabei werden geringste Teile der Oberfläche in den gasförmigen Zustand gebracht und die Atome der im Material vorhandenen Elemente senden bei der Rückkehr in den Normalzustand Licht in ihren typischen Wellenlängen aus.

 

Die Auswertung erfolgt durch unsere speziell geschulten Mitarbeiter um Ihnen Auskunft über das vorliegende Material zu geben.

 

Gerade in Zeiten der Globalisierung kann es für ein Unternehmen von außerordentlicher Bedeutung sein die Fähigkeit zu besitzen Werkstoffe mit und ohne vorliegender Schmelzanalyse im eigenen Hause einer unabhängigen Prüfung zu unterziehen.

Durchstrahlungs- prüfung

Die Schweißtechnische Kursstätte SK Mönchengladbach GmbH verfügt über eine hochmoderne, digitale Röntgenanlage um Schweißproben und Materialien gleich im Haus analysieren zu können. Die Durchstrahlungsprüfung ermöglicht es unseren qualifizierten und zertifizierten Mitarbeitern kleinste Unregelmäßigkeiten in Material und Schweißnaht zu finden und Ihnen bei der Vermeidung von Fehlern als Partner zur Seite zu stehen.

 

Betrachten Sie uns als Ihre externe Qualitätssicherung.